Umjubeltes Schauspiel gibt Zusatzvorstellung

Miriam Grimm und Felix Berchtold

Die umjubelte Schauspielproduktion von S.Kraka und M.H.Jaillet „Fräulein Braun“ von Ulrich Hub gibt am 16.12.11, 21.2.2012 und am 22.02.2012 um 20.00 Uhr im Theater Felina-Areal eine Zusatzvorstellung.

Die Kartenvorbestellung läuft unter 0621 / 33 64 88 6
oder: info@theater-felina-areal.de

„Temporeich und präzise setzt Kraka Hubs bittere Komik in Szene und nicht zuletzt Mario Heinemann Jaillets glänzend verschliffene Choreografien runden den hervorragenden Theaterabend ab – Ovationen im Stehen.“

Mannheimer Morgen vom 15.11.2011
Regie: Silvana Kraka
Choreographie: Mario Heinemann Jaillet
Licht: Kevin Rigby/Mario Heinemann Jaillet
Video: Mario Heinemann Jaillet
mit Miriam Grimm und Felix Berchtold
Ein Stück für eine Schauspielerin und einen Deutschen Schäferhund
Eine Produktion von S.Kraka und M.H.Jaillet mit freundlicher Unterstützung durch das Theater Felina-Areal und dem Kulturamt der Stadt Mannheim

Foto: Wolfgang Detering

Advertisements